www.wartburgstadt-eisenach.de
     Marodes: ehemaliges Gaswerk
                                                                                                                                                                                                

ehem. Gaswerk zwischen Gaswerkstraße und Siebenbornstrasse


  Informationen

Um die Jahrhundertwende im Westen der Stadt errichtet und fortan für die Gasversorgung der Stadt zuständig, wurde es 1982 stillgelegt und wegen seines Gleisanschlusses noch bis 1990 als Entladestation für Kohlezüge genutzt. Dramatischer Verfall und verseuchter Boden kennzeichnen das Gelände, ein Besuch ist nicht zu empfehlen.

mehr Infos:  wikipedia.org