www.wartburgstadt-eisenach.de
              verschwundenes: Kuhgehänge / ESA-Nord
                                                                                                                                                                                                



Eisenach-Nord, auch Kuhgehänge genannt, ist eines von 2 größeren Neubau-Gebieten in Eisenach. Der Kahlschlag hat hier mittlerweile ziemliche große Lücken gerissen, die nicht mehr existierenden Wohnblocks sind mit einem roten Kreuz markiert. Der ganz oben gezeigte Plan stammt aus den frühen 80er Jahren, auf dem noch nicht alle Gebäude verzeichnet waren.  An der Kurt-Lange-Strasse (Mosewaldstrasse) standen weitere Wohneinheiten, die heute auch nicht mehr existieren.