www.wartburgstadt-eisenach.de
     Marodes: ehem. Fahrzeugelektrik + Umfeld
                                                                                                                                                                                                

 zwischen Rennbahn / Planstraße / Oppenheimstraße / Adelheidstraße

  Informationen

Die letzten Reste des ehem. VEB Fahrzeugelektrik Ruhla, Werk Eisenach. Hier wurden zahlreiche Zubehörteile für Automobile und Fahrräder hergestellt. Außer den verbliebenen Ruinen, von denen sporadisch hin und wieder Teile einstürzen, sind hier keine Spuren der Produktion mehr zu finden. Das Areal soll in ausländischer Hand sein, Bemühungen, es zu beräumen und/oder anderweitig zu nutzen, sind nicht erkennbar.

mehr Infos:  wikipedia.org

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

 

 

     

     

   

     

 

 

     


10 Jahre später